Loading...

Liuwei Cha Kordicept Tee | 25 Beutel

SKU F004 Kategorien ,

11,00 inkl. MwSt.

Der Pu-Erh-Tee unterstützt bei der Normalisierung die Magen-Darm-Funktion, hilft Übergewicht zu reduzieren, senkt den Lipoidspiegel, beugt der Gefäßverkalkung vor, regelt den Blutdruck, mindert den Zuckerspiegel und hat diuretische Wirkung und viele andere positive Wirkungen.

1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Grundpreis: 220,00 / 1000 g

Produkt enthält: 50 g

Lieferzeit: 5 - 7 Tage

Loading...

Beschreibung

Der Kordicept Tee Pu-Erh unterstützt bei der Harmonisierung die Magen-Darm-Funktion, hilft Übergewicht zu vermindern, dämpft den Lipoidspiegel, beugt der Gefäßverkalkung vor, regelt den Blutdruck, senkt den Zuckerspiegel und hat diuretische Wirkung und viele zusätzliche positive Wirkungen.

Die Teezuberetung

Ein Teebeutel kann 3-4 Mal verwendet werden. Jedes Mal für drei Minuten in ein Glas heißes Wasser eintauchen. Anschließend soll man den Teebeutel herausziehen und der Tee ist bereit zum Trinken (bei ersten Aufgießen wird der Beutel für ein paar Sekunden in ein Glas heißes Wasser – nicht mehr als 80°C – eingetaucht, bis sich das Wasser färbt). Es darf kein kochendes Wasser verwendet werden. Bei wiederholtem Gebrauch verringert sich die Kordicepskonzentration im Tee, somit treten gegen Abend keine Schlafstörungen auf.

Oder verwenden Sie einfach 1 Beutel für 1,5 Liter heißes Wasser. Der Tee kann auch kalt getrunken werden.

​​Therapiedauer und Anwendungsgebiete des Liuwei Cha Kordicept Tee:

  • erhöhter Lipoidspiegel.
  • Diabetes-ein Therapiezyklus oder zwei Therapiezyklen, nacheinander, alle drei Monate (es muss ständig der Blut- und Harnzucker kontrolliert werden). Dieser Tee soll als ein Ergänzungsheilmittel angewendet werden.
  • Adipositas- ein Therapiezyklus oder drei Therapiezyklen, nacheinander, ein paar Mal im Jahr
  • Atheromatose- ein Therapiezyklus oder zwei Therapiezyklen, nacheinander, ein paar Mal im Jahr
  • Krankheiten des Bewegungsapparates – ein Therapiezyklus oder drei Therapiezyklen, nacheinander, ein paar Mal im Jahr
  • andere Erkrankungen – die Therapie wird individuell bestimmt, es werden meistens ein Therapiezyklus oder zwei Therapiezyklen empfohlen.

Hinweise zum Liuwei Cha Kordicept Tee:

  • Vor der ersten Anwendung von Fohow-Präparaten, die den Kordiceps beinhalten, wäre es sinnvoll, den “Liuwei Phönix -Tee“ oder andere „entschlackende“ Heilmittel einzusetzen.
  • Es wird empfohlen, diesen Tee nach 18 Uhr nicht mehr zu trinken.

Präparatform:

Packung mit 25 Teebeuteln (aus gefiltertem Seidenpapier), jeder Teebeutel-2 g.

Zur Fohow Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Marke